Anna Im

Gewinnerin des 2. Internationalen Violinwettbewerbs Stuttgart 2024

Vita

Anna Im ist die Gewinnerin des 1. Preises des 10. Internationalen Michael Hill Violinwettbewerbs 2019. Ihre preisgekrönte Aufnahme „Amabile“ ist auf den wichtigsten Streaming-Plattformen verfügbar, darunter YouTube, Spotify und Apple Music. Anna erwarb ihren Bachelor of Music am Curtis Institute of Music, wo sie bei Shmuel Ashkenasi und Aaron Rosand studierte. Nach ihrem Abschluss wurde sie mit dem Curtis/Milka Violin Artist Prize ausgezeichnet. Die Aufnahme einer Live-Aufführung des Brahms-Streichquintetts, das sie als erste Geige leitete, wurde als erster Titel des Albums „Curtis 95 Years of Artistry Season Selections“ ausgewählt. Vor kurzem schloss sie ihr Advanced Diploma und Master's Degree bei So-Ock Kim an der Royal Academy of Music ab, unterstützt durch das renommierte Bicentenary Scholarship. Anna ist als Solistin mit Orchestern wie dem Auckland Philharmonia Orchestra aufgetreten. Sie spielte ferner mit den Baden-Badener Philharmonikern, den Salzburger Solisten und vielen mehr. Außerdem wurde sie zu zahlreichen Festivals eingeladen, darunter das Kronberg Academy Festival und Chamber Music Connects the World, IMS Prussia Cove Open Chamber Music und Ravinia Musikfestival.